Baker


Baker
Baker
 
['beɪkə],
 
 1) Sir Benjamin, britischer Ingenieur, * Keyford (County Somerset) 31. 3. 1840, ✝ Bowden Green (County Berkshire) 19. 5. 1907; baute 1883-90 mit J. Fowler die 2,5 km lange Eisenbahnbrücke aus Stahl über den Firth of Forth bei Edinburgh (Auslegerbrücke mit Hängekonstruktion, größte Stützweite 520 m). Sein größtes Bauwerk ist der 1902 fertig gestellte Staudamm (1 960 m lang) im Nil bei Assuan.
 
 2) Chet, eigentlich Chesney H. Baker, amerikanischer Jazzmusiker (Trompeter), * Yale (Oklahoma) 23. 12. 1929, ✝ Amsterdam 13. 5. 1988; spielte 1952 in G. Mulligans Quartett, dann in eigenen Gruppen; Vertreter des Cooljazz und des West-Coast-Jazz.
 
 3) James Addison, amerikanischer Politiker, * Houston (Texas) 28. 4. 1930; Jurist, 1981-85 und 1992-93 Stabschef des Weißen Hauses, 1985-88 Finanzminister; trat 1985 mit einer Initiative zur Abtragung des Schuldenbergs der Dritten Welt hervor (»Bakerplan«). Als Außenminister (1989-92) unter Präsidenten G. Bush setzte er die Entspannungspolitik gegenüber der Sowjetunion fort und trug zur äußeren Absicherung der Wiederherstellung der deutschen Einheit bei. Gegen die Annexion Kuwaits durch Irak (August 1990) formierte er eine internationale Koalition unter amerikanischen Führung; nach dem Sieg der alliierten Streitmacht im 2. Golfkrieg (1991) nutzte er den gestiegenen amerikanischen Einfluss im arabischen Raum, um die Abhaltung einer Nahostkonferenz (unter Einschluss der Palästinenser) zur Konfliktlösung in dieser Region durchzusetzen. Über seine Amtszeit als Außenminister veröffentlichte er 1995 »The politics of diplomacy« (zusammen mit T. M. DeFrank, deutsch »Drei Jahre, die die Welt veränderten. Erinnerungen«).
 
 4) Dame (seit 1976) Janet, britische Sängerin (Mezzosopran), * Hatfield (County South Yorkshire) 21. 8. 1933; wurde v. a. als Konzert- und Oratoriensängerin bekannt; seit 1959 auch Opernsängerin, besonders in Partien von H. Purcell, G. F. Händel und B. Britten.
 
 5) Josephine, schwarze französische Tänzerin und Sängerin amerikanischer Herkunft, * Saint Louis (Missouri) 3. 6. 1906, ✝ Paris 12. 4. 1975; wurde 1925 durch ihre Auftritte mit der Tanzgruppe »Black birds« in Paris berühmt, wo sie auch in den Folies-Bergère Erfolge feierte; drehte Filme und trat als Chansonsängerin hervor; im Zweiten Weltkrieg Mitglied der Résistance; setzte sich für die Gleichberechtigung der Rassen ein und adoptierte zahlreiche Kinder.
 
 6) Mary, Mädchenname von M. Baker-Eddy [-'edɪ], amerikanische Gründerin der Christian Science, Eddy, Mary.
 
 7) Sir Samuel White, britischer Afrikareisender, * London 8. 6. 1821, ✝ Sandford Orleigh (County Devon) 30. 12. 1893; durchzog 1861-65 das obere Nilgebiet und entdeckte 1864 den Albertsee sowie die Murchison-(Kabalega-)Fälle des Victorianil. 1869-73 kommandierte er im Auftrag des Khediven von Ägypten, Ismail Pascha, eine militärische Expedition in das Gebiet des Weißen Nils, um es dem ägyptischen Handel zu öffnen und dort den Sklavenhandel zu unterbinden.
 
Werke: The Albert Nyanza, great bassin of the Nile, and exploration of the Nile sources, 2 Bände (1866; deutsch Der Albert Nyanza, das große Becken des Nil und die Erforschung der Nilquellen); The Nile tributaries of Abyssinia, and the sword hunters of the Hamran Arabs (1867; deutsch Die Nilzuflüsse in Abyssinien, 2 Bände); Ismailïa, 2 Bände (1874).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baker — (englisch für „Bäcker“) bezeichnet: einen Familiennamen, siehe Baker (Familienname) Baker Aviation, eine amerikanische Fluggesellschaft den Buchstaben B auf verschiedenen Buchstabiertafeln Baker bezeichnet in der Geografie: Baker Creek,… …   Deutsch Wikipedia

  • Baker — Baker, George Pierce Baker, Josephine * * * (as used in expressions) Baker v. Carr Baker, Chet Chesney Henry Baker Baker, Josephine Baker, Newton D(iehl) Baker, Russell (Wayne) Baker, Sara Josephine George Baker …   Enciclopedia Universal

  • Baker — Baker, MT U.S. city in Montana Population (2000): 1695 Housing Units (2000): 855 Land area (2000): 0.858300 sq. miles (2.222986 sq. km) Water area (2000): 0.096483 sq. miles (0.249890 sq. km) Total area (2000): 0.954783 sq. miles (2.472876 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • BAKER (J.) — BAKER JOSÉPHINE (1906 1975) Après avoir effectué ses débuts dans la comédie musicale à Broadway et à Philadelphie, Joséphine Baker participe à une tournée en France des Black Birds (1925): c’est la Revue nègre présentée au théâtre des Champs… …   Encyclopédie Universelle

  • Baker — Bak er, n. [AS. b[ae]cere. See {Bake}, v. t.] 1. One whose business it is to bake bread, biscuit, etc. [1913 Webster] 2. A portable oven in which baking is done. [U.S.] [1913 Webster] {A baker s dozen}, thirteen. {Baker foot}, a distorted foot.… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • BAKER (A. D.) — BAKER AUGUSTINE DAVID (1575 1641) Après des études à Oxford et à Londres, Augustine Baker devint greffier de justice; converti au catholicisme en 1603 (il prit le prénom de David pour sa confirmation), il reçut l’habit bénédictin à Padoue (1605)… …   Encyclopédie Universelle

  • baker — O.E. bæcere baker, agent noun from bacan to bake (see BAKE (Cf. bake)). In the Middle Ages, the craft had two divisions, braun bakeres and whit bakeres. White bakers shall bake no hors brede..broune bakers shall bake whete brede as it comyth… …   Etymology dictionary

  • Baker, LA — U.S. city in Louisiana Population (2000): 13793 Housing Units (2000): 5389 Land area (2000): 7.893977 sq. miles (20.445305 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 7.893977 sq. miles (20.445305 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Baker, MO — U.S. village in Missouri Population (2000): 5 Housing Units (2000): 2 Land area (2000): 0.207231 sq. miles (0.536725 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.207231 sq. miles (0.536725 sq. km) FIPS code …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Baker, MT — U.S. city in Montana Population (2000): 1695 Housing Units (2000): 855 Land area (2000): 0.858300 sq. miles (2.222986 sq. km) Water area (2000): 0.096483 sq. miles (0.249890 sq. km) Total area (2000): 0.954783 sq. miles (2.472876 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places